Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

10. Büchereikonzert

Am 19.01.19 gibt es in der Bücherei ab 11.00 Uhr wieder Live-Musik. Bereits zum 10. Mal laden wir ganz herzlich an einem Samstag vormittag zum Büchereikonzert ein.

Freuen Sie sich auf die vier Hamburger-Musiker von „Les Cousins Germains.  Wer den Auftritt letztes Jahr verpasst hat, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, wenn es wieder heisst:“Swing la Chansons“. Präsentiert werden französische Chansons in der Tradition von Brassens bis Gainsborough.

Der Eintritt ist frei, stattdessen geht der Hut rum. Dazu Kaffee, Wasser, Saft und Kekse.

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

Local Heroes

Vor vollem Haus begeisterten am Samstagmorgen Kevin Braun und Luca Hartmann mit Coversongs von den Beatles, Oasis und Ed Sheeran.

Die beiden Musiker sorgten auf charmante Art für einen unterhaltsamen Vormittag.  Die sowieso schon familiäre Stimmung erreichte ihren Höhepunkt, als ein eigenes Stück gespielt wurde, dessen Inhalt auch einige Zuhörer*Innen persönlich berührte. Nach 1 1/2 Stunden endete das Konzert mit bester Laune bei allen Beteiligten.

Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

Wow….was war das für ein schöner Vormittag. Durch das unkalkulierbare Durchkommen auf der A7 leicht verspätet, erwartete die vier Musiker von „Les Cousins Germains“ schon eine volle Bücherei. Gut 50 Gäste ließen sich dann von den beschwingten, französischen Chansons begeistern. Mal schnell, mal langsam, mal lustig, mal dramatisch und immer berührend. Nach gut 90 Minuten ging das Konzert zu Ende und alle beseelt nach Hause. Ein mögliches Wiedersehen kann zum Glück mit einer CD überbrückt werden, die bald erscheinen soll. Man gut.

 

Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

Büchereikonzert am Sa 17.02.18

„Swing la Chanson“
Am Samstag, 17.02.18 um 11.00 Uhr spielen „Les Cousins Germains“ in der Gemeindebücherei Gettorf!

Les Cousins Germains sind ein französisch-deutsches Ensemble, das die Chanson-Traditionen von Brassens bis Gainsbourg weiter führt.

Spannende Geschichten über das Leben, die Liebe und den ganzen Rest präsentieren sie gekonnt und einfühlsam.

Das akustische Set von zwei Gitarren und Kontrabass gibt den Chansons ihren unverwechselbaren authentischen Charakter.

Wie immer Eintritt frei, stattdessen Hutkasse
Dazu Kaffee und Kekse satt…

Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

Kultur ohne Ende… ;-)

Was ich ja fast so toll finde wie die Tatsache, dass Kirsten Boie nächste Woche nach Gettorf kommt (s. u.), ist:

Es gibt eine neue Geschichte mit Lieselotte!!! 🙂

Und für alle Musikfreunde: Am Samstag, 18.11.17 um 11.00 Uhr gibt es das nächste Büchereikonzert!:

„Die Tüdelband“ (Duo) kommt zu uns in die Bücherei. (Hutgage)

Also erst einmal am Dienstag, 14.11.17 um 16.00 Uhr zu Kirsten Boie und dann am Samstag feinsten „Platt-Pop“ mit der Tüdelband genießen.

Wir sehen uns!

Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

Die nächsten Veranstaltungen

Nach einem gut besuchten Konzert von „Blind Man´s Buff“ mit begeisterterm Publikum und einer „Vorlesezeit“ bei der die Kinder fasziniert den „besten Beerdigungen“ der Welt“ lauschten und zusahen, freuen wir uns jetzt auf:

Es war einmal….

Am Donnerstag, den 16.02.17 um 18.00 Uhr laden wir erstmalig zu einem „Märchen-Abend für Erwachsene und Schüler“ ein.

Erzählt werden europäische Volksmärchen. Die ca. 1-stündige Darbietung von Clemens Kremer (Märchenerzähler in Ausbildung) wird mit musikalischen Klängen und Gedichten abegerundet. Anschließend laden wir zum gemeinsamen Austausch bei einem kleinen Imbiss ein.

Zur besseren Vorbereitung bitten wir um Anmeldung bis 14.02.17 in der Gemeindebücherei Gettorf.

Statt festem Eintritt: Hutkasse

 

Die nächste Vorlesezeit findet am 28.02.17 um 17.00 Uhr statt. Dann werden mit dem Bilderbuch-Kino die Geschichten „Juli, der Finder“ und „Sophie und die Waldfee“ vorgelesen. Für Kinder ab 4 Jahren

Veröffentlicht in Neues aus der Bücherei

4. Büchereikonzert

Ich weise sehr gerne noch einmal auf unser 4. Büchereikonzert am 04.06.16 um 11.00 Uhr hin!

Vor einem knappen Jahr hat die Gemeindebücherei Gettorf zusammen mit Tim Bolwig das erste Büchereikonzert zum Leben erweckt und es war ein fulminanter Anfang, der aus einem Büchereikonzert einfach mal die „Veranstaltungsreihe Büchereikonzert“ gemacht hat. Ungefähr dreimal im Jahr wollen wir allen Musikliebhabern (und denen, die noch nicht wissen, das sie welche sind) auf unkompliziertem Weg das Ereignis Live-Musik ermöglichen.

Während unserer Samstags-Öffnungszeit spielt/en dann der/die Künstler, dabei kann man einen Kaffee trinken und diejenigen, die „nur“ Bücher ausleihen wollen, sollen dies auch noch tun können. Die Gage wird über die Spenden im Hut finanziert. Es gibt also keinen festen Eintrittspreis, sonder jede/r zahlt soviel sie/er kann und mag.

Diesmal erwarten wir Joel Haveajoel Havea Mühle, in Tonga geboren, in Australien aufgewachsen, seit ein paar Jahren in Hamburg lebend, wird er uns mit Gitarre und Gesang Live-Musik in Richtung Soul, Pop, Funk präsentieren.

Wir freuen uns auf groß und klein und einen schönen Vormittag.
Während des Konzerts geht der Hut rum und jede/r zahlt soviel sie/er mag.
Weitere Infos zum Künstler im Netz: joelhavea.com